Siu Nim Tau

Siu Nim Tau oder Siu Lim Tao (xiăo niàn tóu (小念头/小念頭) = Kleine Idee Form) ist die erste Form des Ving Tsun und ist eine Ansammlung aller wichtigen Bewegungen und bildet die Basis für die folgenden Formen.

In der Siu Nim Tau werden Grundprinzipien des Ving Tsun geschult, wie zum Beispiel die Zentrallinie, der stabile Stand (IRAS-Stand), Krafterzeugung und die richtige Atmung.
Während der kompletten Form bleibt der Stand und die Position der Beine unverändert.
Die Form umfasst in der Grundform von Ip Man 108 aktive Bewegungen und wurde im Laufe der Zeit von den verschiedenen Schülern Ip Mans zum Teil sehr stark verändert.

 

 

Es gibt neben der Siu Nim Tau noch zwei weitere waffenlose Grundformen im Ving Tsun:

 


zurück zum Lexikon


Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert Ich stimme zu, Ich lehne ab
641