Kuen Kuits 3

Die Siebzehn Schlüssel zum Ving Tsun

Sie stellen mehr oder weniger die Eckpfeiler oder die Essenz der Kuen Kuits dar. Die Schlüssel sind stichpunktartig aufgebaut und stellen Grundlagen bzw. was daraus entwickelt werden sollte dar

  • Schlachtermentalität.
  • Schnelle Fäuste.
  • Power.
  • Exaktes Timing.
  • Schneller Foon Sau -> niemals zögern.
  • Entblösse nie deine ganze Stärke.
  • Schütze deine Struktur.
  • Habe wachsame Augen.
  • Die Taille und deine Position arbeiten zusammen.
  • Hände und Füße koordinieren.
  • Fliessende Bewegungen.
  • Die Grundregeln von Yin und Yang müssen verstanden werden.
  • Ruhig bleiben!
  • Kontinuierlich atmen -> zügele deine Stärke.
  • Wende dich nach innen.
  • Zwinge dem Gegner deinen Kampfstil auf.
  • Beende den Kampf so schnell wie möglich.

Quelle: http://www.wingchunkungfu.de


zurück zum Lexikon