Keith R. Kernspecht

Keith R. Kernspecht (* 28.6.1945, Grömitz) ist Gründer der EWTO. Im Graduierungssystem nach Leung Ting hat er den 10. Grad für Europa.

Aufgrund der Kommerzialisierung der traditionellen chinesischen Kampfkunst Ving Tsun gilt er und seine Organisation als umstritten.

Die EWTO gründete Keith R. Kernspecht 1976 und leitet Schulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Seit 1997 ist Kernspecht als Gastprofessor für Pädagogik uns Sportwissenschaft an der nationalen Sportakadämie in Sofia tätig und hat dort auch diverse Ehrentitel inne.


zurück zum Lexikon


Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert Ich stimme zu, Ich lehne ab
655