Chi Sao

Das Chi Sao (chinesisch: 黐手 chǐshǒu, kantonesisch: chi sau) ist eine Art Reflextraining. Parallel zur zweiten Form beginnen die Schüler mit dem Chi-Sao-Training. Es ist ein besonderes Empfindungstraining, welches Reflexe, Schnelligkeit und Zielstrebigkeit trainiert, um direkte und genaue Reaktionen zu entwickeln. Dieses spezielle Training gibt es nur im Ving Tsun Kung Fu.

Ziel des Chi Sao ist es, durch den Kontakt zum Trainingspartner ein körperliches Gefühl für dessen Kampfaktionen zu bekommen. Man lernt eigene Schwachstellen und Blockaden zu beseitigen und auf Schwächen des Gegners gekonnt zu reagieren, um diesen zu destabilisieren.
Das Chi Sao dient auch als Reflextraining. Man soll unbewusst auf Angriffe reagieren lernen  -> schnelles Handeln ohne vorher lange nachdenken zu müssen.


zurück zum Lexikon