Teens Ving Tsun

Je nach dem Entwicklungsstand des Kindes empfehlen wir ab ca. 12 Jahren vom KiSiSta Training ins Teens Ving Tsun zu wechseln.

Im Gegensatz zum KiSiSta Training liegen hier die Schwerpunkte nicht mehr nur darin, die Persönlichkeit der Kinder zu stärken und ihre Schwächen abzubauen.
Teens Ving Tsun bietet neben Übungen für Fitness und Koordination auch deutlich mehr Elemente aus dem Ving Tsun. Die Jugendlichen lernen die Grundelemente dieser Kampfkunst und können ab ca. 15 Jahren, gemeinsam mit den Erwachsenen trainieren.

 

Teens Ving Tsun

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert Ich stimme zu, Ich lehne ab
627