Teens Ving Tsun

Je nach dem Entwicklungsstand des Kindes empfehlen wir ab ca. 12 Jahren vom KiSiSta Training ins Teens Ving Tsun zu wechseln.

Im Gegensatz zum KiSiSta Training liegen hier die Schwerpunkte nicht mehr nur darin, die Persönlichkeit der Kinder zu stärken und ihre Schwächen abzubauen.
Teens Ving Tsun bietet neben Übungen für Fitness und Koordination auch deutlich mehr Elemente aus dem Ving Tsun. Die Jugendlichen lernen die Grundelemente dieser Kampfkunst und können ab ca. 15 Jahren, gemeinsam mit den Erwachsenen trainieren.

 

Teens Ving Tsun